About Us

Wir sind ein in Berlin ansässiges Neurotech-Startup und ein verantwortungsbewusst handelndes Unternehmen. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch die Fähigkeit hat, innere Ruhe zu finden und sein eigenes Wohlbefinden zu meistern.

Unsere Vision

Unsere Vision ist es, in einer Welt zu leben, in der jeder mit Leichtigkeit seine inneren Ruhe aktivieren und sein eigenes Wohlbefinden meistern kann.

Unsere Mission

Unsere Mission ist es, Werkzeuge und Inhalte zu entwickeln und bereitzustellen, die es den Menschen ermöglichen, auf einfache Weise Zugang zu ihren Selbstregulierungsfähigkeiten zu erhalten. Wir tun dies, indem wir die Kraft der neurowissenschaftlichen Technologie, der Neuropsychologie, der Forschung zur emotionalen Intelligenz und der Meditation einfach, verständlich und leicht zugänglich machen.

Meet our team

  • Robert Langer

    Founder / CEO

    Robert ist der Gründer und CEO von Neurosphere. Zuvor war er einer der Mitbegründer von Neurofox. Davor arbeitete er in verschiedenen Position in der Immobilien- und Energie- und Eventbranche. Er studierte Wirtschaftskommunikation an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin und Management an der Otago Polytechnic in Neuseeland. Robert hat umfangreiche Erfahrungen im Aufbau von Start-Ups, strategischem Management und Unternehmenskommunikation. Nach der Mitentwicklung der Neurofox-Hardware und -Software beschloss er, Neurosphere zu gründen, um die Vorteile der neurowissenschaftlichen Technologie im Bereich des mentalen Wohlbefindens besser zugänglich und benutzerfreundlicher zu machen.

  • Martin Mauch

    Software Developer

    Martin ist Softwareentwickler mit den Schwerpunkten Data engineering, Backend- und App-Entwicklung. Durch seine Meditationserfahrungen begann er sich für Neurowissenschaften zu interessieren, insbesondere für die Überschneidung von Meditation und Neurofeedback. Er verfügt über ein Diplom in Informatik (2008) und erlangte Zertifizierungen in Computational Neuroscience und Medical Neuroscience. Zuvor arbeitete er in erfolgreichen Startups sowie börsennotierten Unternehmen und an mehreren Meditations- und Bio-/Neurofeedback-Apps, wie WaveTuner, Satipatthana, Neuromore, EVA. Martin bringt seine Expertise im Aufbau skalierbarer Softwarelösungen, Big Data Engineering, Machine Learning, Backend-Entwicklung und DevOps ein.

  • Masahiro Kahata

    Hardware Developer

    Masahiro ist ein Pionier auf dem Gebiet der Brain-Computer Interfaces. Er begann vor über 50 Jahren in Sapporo, Hokkaido, Japan, mit der Herstellung elektrischer Systeme mit Vakuumröhren. In den 1960er Jahren begann er mit dem Einsatz von Transistoren und ICs. In den 1970er Jahren baute er maßgeschneiderte Stereo- und PA-Systeme mit OpAmp sowie analoge und digitale E/A-Systeme mit LEDs. Während dieser Zeit entwickelte er auch sein Interesse an der Psychotronik. Psychotronik steht für das interdisziplinäre Studium der Interaktion von Materie, Energie und Bewusstsein. Mitte der 1980er Jahre gründete Masahiro zusammen mit Japans führendem Computerkonzern "ASC II" die "ASC II Laboratories", um als Chief Lab Researcher neue Mensch-Computer-Schnittstellen zu erforschen. Danach gründete ASC II "Microsoft Japan", das für den NEC-Konzern den weltweit ersten Windows-Computer entwickelte, der 1987 eingeführt wurde. 1988 gründete Masahiro Psychic Lab Inc. in Japan, was zur Entwicklung des Interactive Brainwave Visual Analyzer (IBVA) führte. Während seiner Zeit in Japan und Amerika arbeitete er mit Unternehmen wie BUG, American Biotech und Sony America zusammen. Seit 2000 schuf Masahiro mehrere interaktive, auf Gehirnwellen basierende Kunstinstallationen. Im Jahr 2016 beschloss er, nach Berlin zu ziehen.

  • Konrad Galan

    Product Designer & Front-end developer

    Konrad ist ein Full-Stack-Produktdesigner und Front-End-Entwickler.Er ist spezialisiert auf die Gestaltung von Web- und Mobilschnittstellen, Designsysteme, Produktstrategie und User Experience Research. Er studierte Meeresbiologie, Informatik und Mensch-Computer-Interaktion. Seine Erfahrungen in internationalen akademischen und beruflichen Umgebungen gaben ihm ein tiefes Interesse daran, neue Dinge zu lernen und komplexe Probleme anzugehen. Zuvor arbeitete Konrad an einer breiten Palette von B2B- und B2C-Produkten.

  • Florian Herzler

    Software Developer

    Florian schließt derzeit sein Bachelorstudium in Bioinformatik an der Freien Universität Berlin ab und kam nach einem Praktikum, in dem er seine Faszination für Gehirn und Geist mit seinen Fähigkeiten als Informatiker verbinden konnte, zu Neurosphere. Als Werkstudent arbeitet er an der Analyse und Visualisierung von EEG-Daten sowie an der Entwicklung von Lösungen für mobile Geräte und das Web.

Meet Superpower Coaches

  • Kathrin Wunderer

    Dipl.- Pädagogin, zertifizierte Achtsamkeits/MBSR-Trainerin, international zertifizierte, gesetzlich anerkannte Mediatorin, Kommunikationsberaterin

    A Als Achtsamkeits-Trainerin, Mediatorin, Pädagogin und Kommunikationsberaterin begleite und berate ich Menschen, Organisationen, Unternehmen und Schulen. Als 3-fache Mutter wachse, lerne und forsche ich zusammen mit meinen Kindern. Die Meditation und Achtsamkeitspraxis bereichern und inspirieren mein Leben seit vielen Jahren, diese Erfahrungen in verschiedenen Bereichen weiterzugeben empfinde ich als Freude und Geschenk. Meine Seminare und Workshops sind lebendig und kreativ. Dabei biete ich den sicheren und fachlich fundierten Rahmen, in dem sich Neues entfalten kann und alle Erfahrungen Raum haben. Ich verfüge über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung als Beraterin, Trainerin und Dozentin, dabei war ich überwiegend für soziale und medizinische Unternehmen, für Stiftungen und öffentliche Organisationen tätig. Ich bin überzeugt von lebenslangem Lernen. Deshalb nutze ich mit Begeisterung Fort- und Weiterbildungen sowie Retreats und Supervision u.a. bei: James Baraz, Dr. Joe Dispenza, Joseph Goldstein, Béatrice Heller, Anita von Hertel, Dr. Wilfried Reuther, Tamara Roloff, Prof. Dr. Arist von Schlippe, Christa Spannbauer, Oliver Schubbe, Yesche U.Regel (Tonglen-Praxis), Bhante Sukhacitto (Insight Dialogue), Dr. Brigitte Wieczorek-Schauerte.

  • We are looking for more coaches and facilitators

    If you have a degree in psychology, neuroscience, pedagogy, an MBSR teaching qualification, or have a similar educational background, then please feel free to reach out to us! And in case you know somebody who would enjoy working with us as a coach or facilitator, then spread the word!

    Contact us for more details